Diese Seite drucken

Publikationsdatum: 16. Sept 2009

Datenschutzbestimmungen der Mundia-Website

Diese Website (www.mundia.com) („Website“ oder „Mundia“) wird von Ancestry.com Operations Inc., einem Unternehmen mit Sitz in Delaware unter der eingetragenen Adresse 360 W 4800 N Provo, UT 84604, USA, betrieben („wir“, „unser“ und „uns“). Mit der Registrierung bei Mundia werden Sie Teil der Ancestry.com-Gemeinschaft, die aus Websites besteht, die Eigentum von uns und unseren verbundenen Unternehmen, Tochter- und Muttergesellschaften („verbundene Unternehmen“) sind oder von uns und unseren verbundenen Unternehmen betrieben werden (klicken Sie hier, um eine Liste unserer verbundenen Unternehmen aufzurufen). Wir sind bestrebt, Ihre Daten online zu schützen. Diesen Datenschutzbestimmungen können Sie entnehmen, wie wir Daten erheben, was mit diesen Daten geschieht und welche Kontrollmöglichkeiten Sie bezüglich Ihrer persönlichen Daten haben.

1) Ihre Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen

Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir Ihre persönlichen Daten gemäß diesen Datenschutzbestimmungen erheben und nutzen dürfen. Wenn wir unsere Datenschutzbestimmungen ändern möchten, werden wir diese Änderungen auf dieser Website veröffentlichen. Eine Nutzung der Website nach erfolgten Änderungen bedeutet, dass Sie die geänderten, nunmehr gültigen Datenschutzbestimmungen akzeptieren. Wenn Sie mit diesen Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden sind, nutzen Sie diese Website nicht.

2) Welche persönlichen Daten erheben wir von Ihnen?

Sie sind nicht verpflichtet, uns persönliche Daten bereitzustellen. Wenn Sie jedoch die auf der Website angebotenen Dienstleistungen nutzen wollen, kann es erforderlich sein, dass Sie persönliche Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Kreditkarten- oder andere Kontoinformationen angeben müssen. Zum Beispiel müssen Sie bei der Registrierung und/oder Anmeldung für ein Abonnement oder bei der Nutzung der entsprechenden Funktionen, wie z. B. E-Mail, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie eine Dienstleistung abonnieren oder ein Produkt kaufen möchten, benötigen wir außerdem Ihre Postanschrift und Ihre Kreditkarten- oder andere Kontoinformationen. Unter Umständen ist die Eingabe ähnlicher Daten auch an anderen Stellen erforderlich, z. B. bei der Teilnahme an Umfragen oder der Eingabe für Gewinnspiele. Wenn Sie möchten, können Sie bestimmte persönliche Daten nicht angeben. Wenn Sie jedoch persönliche Daten nicht eingeben, können wir bestimmte Dienstleistungen auch nicht erbringen.

Möglicherweise stellen Sie uns zusätzliche persönliche Daten, wie etwa persönliche Daten zu Ihnen und Ihren Familienmitgliedern, im Laufe der Nutzung unserer Website zur Verfügung. Wenn Sie persönliche Daten zu einer anderen lebenden Person angeben, garantieren Sie, dass Sie die Zustimmung der Person eingeholt haben, deren persönliche Daten Sie uns zur Verfügung stellen. Bei Personen unter 18 Jahren garantieren Sie, dass Sie die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten dieser Person eingeholt haben. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie der Person (oder gegebenenfalls den Eltern/Erziehungsberechtigten) gegenüber die Folgen dieser Zustimmung deutlich gemacht haben.

Wenn Sie persönliche Daten angeben, können diese persönlichen Daten an andere Länder übermittelt und dort gespeichert und verarbeitet werden. In diesen Ländern besteht möglicherweise ein anderes Datenschutzniveau als in Ihrem Heimatland. Mit der Eingabe der persönlichen Daten stimmen Sie ausdrücklich der Übertragung, Speicherung und Verarbeitung der persönlichen Daten zu.

3) Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten:

  • um den Zweck zu erfüllen, für den Sie die persönlichen Daten bereitgestellt haben (zum Beispiel, um Ihre Registrierung oder Ihr Abonnement bearbeiten und Ihnen die auf unserer Website angebotenen und von Ihnen angefragten Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung stellen zu können);
  • um finanzielle Transaktionen in Bezug auf online veranlasste Zahlungen zu verifizieren und auszuführen;
  • für interne geschäftliche Zwecke, wie Datenanalysen, Durchführung interner Recherchen über die Nutzung unserer Website, Rechnungsprüfungen, Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, Verbesserung unserer Dienstleistungen, Erkennung von Benutzertrends und Beurteilung der Effektivität von Werbekampagnen;
  • um Ihnen verwaltungstechnische E-Mails wie etwa zum Status Ihres Abonnements und Ihres Kontos zusenden zu können;
  • um Ihnen Werbemails zusenden zu können (Sie können Ihre Einstellungen hinsichtlich des Empfangs von Werbemails jederzeit wie im nachstehenden Artikel „Wie erfolgt die Abmeldung?“ beschrieben ändern);
  • damit Sie an Werbeaktionen und Umfragen teilnehmen können. Sie sollten gegebenenfalls die Regeln jeder Werbeaktion, an der Sie teilnehmen, sorgfältig prüfen, da diese möglicherweise zusätzliche wichtige Informationen über die Nutzung Ihrer persönlichen Daten enthalten. Insoweit die Bedingungen dieser Regeln hinsichtlich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten diesen Datenschutzbestimmungen widersprechen, sind die Bedingungen dieser Regeln anwendbar; oder
  • damit Sie einen Verwandten zur Nutzung der Website einladen oder eine Nachricht an einen Verwandten versenden können. Wir werden die persönlichen Daten Ihres Verwandten nutzen, um ihm eine Einladung mit Informationen über den Zugang zur Website und Ihrem Familienstammbaum zuzusenden oder um es Ihnen zu ermöglichen, eine Nachricht zu senden. Ihr Verwandter kann alle persönlichen Daten, die in Verbindung mit Ihrer Einladung oder Nachricht angegeben wurden, wie etwa Ihren Namen und Ihr Profilfoto, sehen.

4) Wie geben wir Ihre persönlichen Daten weiter?

Wir dürfen Ihre persönlichen Daten an folgende Stellen weitergeben:

  • an unsere verbundenen Unternehmen, so dass sie die persönlichen Daten für die in diesen Datenschutzbestimmungen beschriebenen Zwecke verwenden können. Ancestry.com Operations Inc. ist für die Verwaltung der gemeinsam genutzten persönlichen Daten verantwortlich;
  • an Drittanbieter, damit sie Dienstleistungen erbringen können, wie etwa Verkauf und Auftragsabwicklung, Kreditkartenabrechnung, Bereitstellung der Infrastruktur, IT-Dienstleistungen, Datenanalysen, E-Mail-Benachrichtigungen, Kundendienstleistungen sowie sonstige ähnliche Dienstleistungen;
  • an zuverlässige Partner, damit sie Ihnen Werbeangebote zusenden können. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten an diese Drittparteien weitergeben, finden Sie in dem nachstehenden Artikel „Wie erfolgt die Abmeldung?“ weitere Informationen;
  • an Sponsoren von Werbeaktionen (unabhängig davon, ob diese Werbeaktionen von uns unterstützt werden) oder anderweitig nach Maßgabe der für diese Werbeaktionen geltenden Bestimmungen;
  • an ein verbundenes Unternehmen oder einen anderen Dritten im Falle von Umstrukturierung, Zusammenschluss, Verkauf, Joint Venture, Abtretung, Übertragung oder anderweitige Veräußerung unserer Geschäfte, Vermögenswerte oder unseres Kapitals als Ganzes oder in Teilen (dazu zählen insbesondere Konkurs- oder ähnliche Verfahren) oder
  • wie wir es für angemessen halten: (a) nach geltenden Gesetzen oder Vorschriften (einschließlich der Gesetze außerhalb Ihres Wohnsitzlandes); (b) um einen geltenden Rechtsweg oder eine gerichtliche Verfügung einzuhalten oder in Verbindung mit Gerichtsverfahren (einschließlich möglicher Gerichtsverfahren); (c) um auf Anfragen von öffentlichen und staatlichen Behörden eines entsprechenden Landes zu reagieren; (d) um unsere Bedingungen durchzusetzen; (e) um unsere Betriebe oder die unserer verbundenen Unternehmen zu schützen; (f) um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit, Vertraulichkeit, unseren guten Ruf oder unser Eigentum und/oder jene(s) unserer verbundenen Unternehmen, von Ihnen oder Dritten zu schützen; (g) um Betrug oder Internetkriminalität zu verhindern; (h) um juristischen Rat einzuholen und (i) damit wir den entsprechenden Rechtsweg einschlagen oder die Schäden, die wir möglicherweise erleiden, begrenzen können.

5) Wie können Sie persönliche Daten durch die Veröffentlichung von Informationen auf der Website weitergeben?

Sie können persönliche Daten auf der Website anhand einer Reihe der nachfolgend beschriebenen Möglichkeiten weitergeben. Beachten Sie, dass alle persönlichen Daten, die Sie auf unserer Website veröffentlichen möchten, auf den Websites unserer verbundenen Unternehmen und in manchen Fällen öffentlich zur Verfügung stehen. Auf der Seite „Mein Konto“ können Sie die Einstellungen ändern, die bestimmen, wie Sie einige persönliche Daten, die sich in Ihrem Profil befinden, weitergeben möchten.

6) Suche nach persönlichen Daten in Profilen:

  • Durchsuchbare Profile: Kann ein Profil durchsucht werden, können die persönlichen Daten aus diesem Profil öffentlich sichtbar sein und von anderen durchsucht werden.
    • Insbesondere stehen persönliche Daten aus Ihrer Profilzusammenfassung (dazu gehören Ihr Name, Profilfoto (falls vorhanden), Geburtsjahr, Geburtsort und Wohnsitz sowie eine Angabe, wie viele Familienmitglieder Sie haben, und die Vornamen von Familienmitgliedern, die auch auf der Website sind, sowie von verstorbenen Familienmitgliedern) öffentlich zur Verfügung, somit auch Personen, die nicht bei Mundia registriert sind.
    • Außerdem sind alle persönlichen Daten Ihrer vollständigen Profilseite (die von Ihnen erstellt wird und mehr Informationen enthalten kann als Ihr zusammengefasstes Profil, wie etwa Ereignisse aus Ihrem Leben, Fotos und Geschichten, die von Ihnen oder Dritten veröffentlicht wurden) für registrierte Benutzer öffentlich zugänglich und können unter Umständen auch für nicht registrierte Benutzer zugänglich sein (Beispiel: Wenn Ihre Profilzusammenfassung in dem Bereich „Letzte Aktivitäten“ auf der Startseite der Website angezeigt wird, könnten nicht registrierte Benutzer dies anklicken und die persönlichen Daten auf Ihrem Profil sehen).
    • Alle persönlichen Daten, die Sie auf dem Profil einer anderen Person angeben oder die eine andere Person über Sie auf ihrem Profil angibt (zum Beispiel innerhalb von Fotos und Dokumenten), werden so weit öffentlich, wie das Profil öffentlich sichtbar ist.
    • Alle persönlichen Daten über verstorbene Personen (einschließlich Personen, die nach unseren Algorithmen als tot eingestuft werden) sind öffentlich zugänglich, auch für nicht registrierte Benutzer.

  • Nicht durchsuchbare Profile: Wenn Sie aus Ihrem durchsuchbaren Profil ein nicht durchsuchbares Profil machen möchten, beachten Sie, dass die persönlichen Daten weiterhin wie folgt öffentlich zur Verfügung stehen:
    • Die persönlichen Daten in Ihrem Profil können von allen eingeladenen Personen in Ihrem Stammbaum mit dem Recht zur Anzeige lebender Personen angezeigt werden. Weitere Informationen über die Rechte der von Ihnen zu Ihrem Stammbaum eingeladenen Personen finden Sie in den Häufig gestellten Fragen.
    • Die persönlichen Daten in einem Profil in Ihrem Familienstammbaum können öffentlich durchsucht werden und öffentlich sichtbar sein, wenn unsere Algorithmen die entsprechende Person als verstorben einordnen (Beispiel: Wenn kein Geburtsdatum angegeben ist oder wenn die Person älter als 100 Jahre ist, kann die Person als verstorben eingestuft werden).
    • Die persönlichen Informationen können von all denen angezeigt werden, die auf anderen Websites der Ancestry.com-Gemeinschaft zu Ihrem Familienstammbaum eingeladen wurden (auch wenn die eingeladene Person nicht Ihrem Familienkreis angehört).
    • Alle persönlichen Daten, die auf dem Profil einer verstorbenen Person zur Verfügung stehen (z. B. ein Foto von Ihnen und Ihrem verstorbenen Verwandten, das sich auf dessen Profil befindet).

Wie oben erwähnt, können alle persönlichen Daten, die Sie auf der Website veröffentlichen, registrierten Benutzern der Website, anderen Mitgliedern der Ancestry.com-Gemeinschaft und der Allgemeinheit zur Verfügung stehen. Sie können persönliche Daten aus Ihrem Profil löschen. Wenn jedoch diese persönlichen Daten auf einem anderen Profil oder in einem anderen Familienstammbaum oder anderweitig auf der Website zur Verfügung stehen, können Sie diese persönlichen Daten nicht vollständig von der Website entfernen. Wir möchten Sie dringend bitten, diskret und sorgfältig vorzugehen, wenn Sie persönliche Daten oder andere Informationen auf der Website veröffentlichen möchten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Verwendung oder Veröffentlichung von persönlichen Daten, die Sie freiwillig auf der Website veröffentlichen.

7) Wie werden nicht-persönliche Daten von uns erhoben, verwendet und weitergegeben?

Wenn Sie unsere Website besuchen, dürfen wir automatisch nicht-persönliche Daten über Sie erheben, wie etwa zu der Website, von der Sie zu unserer Website gekommen sind, Ihrer MAC-Adresse, dem Computertyp, der Bildschirmauflösung, der Version des Betriebssystems und dem Internetbrowser. Wir dürfen auch nicht-persönliche Informationen wie demografische Daten erheben, z. B. zu Ihrem geografischen Gebiet. Zu nicht-persönlichen Daten zählen auch persönliche Daten, die so zusammengefasst wurden, dass das Endprodukt weder Sie noch andere Benutzer der Website persönlich identifiziert, z. B. durch die Verwendung persönlicher Daten zur Ermittlung des Prozentsatzes der Benutzer, die aus einem bestimmten Vorwahlbereich kommen.

Wir können außerdem Cookies, Pixel Tags, Web Beacons und andere ähnliche Technologien verwenden, damit Sie besser auf Sie zugeschnittene Informationen erhalten und die laufende Nutzung unserer Website einfacher wird. Für den Fall, dass Sie nicht möchten, dass über die Verwendung von Cookies Informationen gesammelt werden, haben Sie in den meisten Browsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies zu deaktivieren, jedoch funktionieren bestimmte Dienstleistungen auf der Website nicht oder nicht richtig, wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert. Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie auf http://www.allaboutcookies.org/.

Da Sie mithilfe nicht-persönlicher Daten nicht persönlich identifiziert werden können, dürfen wir diese nicht-persönlichen Daten für jeden beliebigen Zweck verwenden. Außerdem behalten wir uns das Recht vor, diese nicht-persönlichen Daten zu jedem beliebigen Zweck an unsere verbundenen Unternehmen und an Dritte weiterzugeben. In einigen Fällen können wir nicht-persönliche und persönliche Daten miteinander verbinden (wie etwa Ihren Namen mit Ihrem geografischen Standort). Wenn wir nicht-persönliche und persönliche Daten miteinander verbinden, behandeln wir diese kombinierten Daten als persönliche Daten, solange sie miteinander verbunden sind.

8) Wie werden IP-Adressen von uns gesammelt, verwendet und weitergegeben?

IP-Adressen sind die Internetprotokolladressen der von Ihnen verwendeten Computer. Ihre IP-Adresse wird automatisch durch Ihren Internetdienstanbieter („ISP“) dem von Ihnen genutzten Computer zugeordnet. Wenn die Benutzer die Website besuchen, wird diese Nummer zusammen mit den Zeiten dieser Besuche und den besuchten Seiten automatisch in unseren Server-Logdateien erkannt und protokolliert. IP-Adressen zu sammeln, ist eine gängige Praxis im Internet und erfolgt auf vielen Websites automatisch. Wir nutzen IP-Adressen, um beispielsweise die Auslastung der Website zu ermitteln, Serverprobleme zu erkennen und die Website zu verwalten. Wir können die IP-Adressen außerdem zu allen Zwecken nutzen und weitergeben, zu denen wir auch persönliche Daten nutzen und weitergeben. Beachten Sie, dass wir IP-Adressen, Server-Logdateien und zugehörige Informationen als nicht-persönliche Daten behandeln, sofern im Rahmen geltender Gesetze nichts anderes vorgeschrieben ist.

9) Sind Links von Dritten auf der Website?

Unsere Website kann Links zu Websites, Anwendungen, Produkten oder Dienstleistungen Dritter enthalten und Sie können persönliche Daten, die Sie auf unsere Website hochgeladen haben, über verlinkte Websites, Anwendungen, Produkte und/oder Dienstleistungen an Dritte weitergeben. Beachten Sie, dass diese Links lediglich der Benutzerfreundlichkeit dienen. Sofern Sie persönliche Daten an Dritte weitergeben (zum Beispiel über eine Drittanwendung, die in die Website integriert ist) werden die Erhebung, die Verwendung und die Weitergabe dieser Daten seitens der Drittpartei durch deren Datenschutzbestimmungen und nicht durch die vorliegenden Datenschutzbestimmungen geregelt. In jedem Fall sind wir nicht dafür verantwortlich oder haftbar, wie Dritte, einschließlich unsere verbundenen Unternehmen, Daten erheben, verwenden und weitergeben. Die Platzierung eines Links auf der Website bedeutet nicht, dass die verlinkten Websites, Anwendungen, Produkte oder Dienstleistungen von uns oder unseren verbundenen Unternehmen befürwortet werden.

10) Sind Inserenten auf der Website?

Wir dürfen Drittanbieter-Werbeunternehmen damit beauftragen, Anzeigen für uns zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Beachten Sie, dass diese Unternehmen Daten (jedoch keine persönlichen Daten) über Ihren Besuch auf dieser Website verwenden können, um Werbung zu Waren und Dienstleistungen zu schalten, die für Sie interessant sein könnten. Diese Unternehmen können Cookies und Action Tags (auch bekannt als „Ein-Pixel-GIFs“ oder „Web Beacons“) einsetzen, um die Effektivität der Werbemaßnahmen beurteilen zu können. Wenn Sie mehr über diese Praktiken und Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung Ihrer Daten durch diese Unternehmen erfahren möchten, klicken Sie auf http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp.

11) Wie erfolgt die Abmeldung?

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen zukünftig keine Marketinginformationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zukommen lassen oder dass wir Ihre persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zukünftig nicht mehr an Dritte weitergeben, damit diese Ihnen Marketinginformationen zu deren Produkten und Dienstleistungen zusenden, können Sie eine solche Nutzung und Weitergabe deaktivieren, wenn Sie in der E-Mail auf den Link „Abbestellen“ klicken oder Ihre Einstellungen auf der Seite "Mein Konto" ändern.

Wir werden uns bemühen, Ihrem Wunsch schnellstmöglich nachzukommen. Wenn Sie sich wie oben beschrieben abmelden, beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht aus den Datenbanken Dritter entfernen können, an die wir Ihre persönlichen Daten bereits weitergegeben haben (z. B. Dritter, an die wir Ihre persönlichen Daten zum Zeitpunkt der Bearbeitung Ihrer Anfrage bereits weitergegeben haben). Wenn Sie von Dritten keine weiteren Marketingmails erhalten möchten, wenden Sie sich direkt an diese Dritten oder nutzen Sie die in deren Datenschutzbestimmungen oder Marketingmails dargelegten Abmeldevorgänge.

12) Wie können Sie Ihre persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, ändern oder ausblenden?

Wenn Sie die Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die Sie uns zuvor direkt zur Verfügung gestellt haben, überprüfen, berichtigen, aktualisieren, ausblenden oder anderweitig einschränken möchten (dazu gehören persönliche Daten, die auf Ihrem Profil oder den Profilen anderer Personen oder anderweitig auf der Website veröffentlicht wurden), können Sie uns eine E-Mail an support@mundia.com senden. Zu Ihrem Schutz werden wir diesen Anfragen nur hinsichtlich der persönlichen Daten nachkommen, die zu der E-Mail-Adresse gehören, von der aus Sie uns Ihre Anfrage zusenden. Außerdem müssen wir möglicherweise Ihre Identität überprüfen, bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen.

Sie müssen die persönlichen Daten, die geändert werden sollen, eindeutig angeben oder deutlich machen, dass Ihre persönlichen Daten aus unserer Datenbank entfernt werden sollen, oder eindeutig die Einschränkungen festlegen, die für die Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch uns gelten sollen. Wir werden uns bemühen, Ihrem Wunsch schnellstmöglich nachzukommen. Möglicherweise müssen wir bestimmte Daten aufgrund von Aufbewahrungspflichten speichern. Außerdem verbleiben möglicherweise Restdaten in unseren Datenbanken und anderen Aufzeichnungen, die nicht entfernt werden. Wir sind nicht verantwortlich für das Löschen oder Entfernen von Informationen aus Datenbanken Dritter, an die wir bereits Ihre persönlichen Informationen weitergegeben haben, oder für die Einschränkung der Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch diese Dritten. Beachten Sie außerdem, dass wir nicht verantwortlich oder haftbar sind für das Löschen oder Entfernen persönlicher Daten, die Sie auf der Website veröffentlicht haben.

13) Sicherheit

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit der uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten unserer Benutzer. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz gegen Verlust, Missbrauch und Änderung der uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten eingerichtet. Leider kann nicht garantiert werden, dass Datenübertragungen über das Internet oder das Datenspeichersystem 100 % sicher sind. Dennoch können wir weder versichern noch garantieren, dass persönliche Daten niemals verloren gehen, missbraucht oder verändert werden, aber wir unternehmen vertretbare Anstrengungen, um dies zu verhindern. Sie veröffentlichen Ihre persönlichen Daten auf unserer Website auf eigene Gefahr. Wir bemühen uns sehr, Kontrollmöglichkeiten zu entwickeln und umzusetzen, mit deren Hilfe der unbefugte Zugriff anderer Benutzer auf Ihre persönlichen Daten verhindert wird, aber wir können die Aktionen anderer Benutzer weder kontrollieren noch können wir garantieren, dass die von Ihnen veröffentlichten persönlichen Daten nicht von unbefugten Benutzern gesehen oder verwendet werden.

14) Rechtliche Fragen

Wir garantieren nicht, dass die Website oder ein Teil davon für die Nutzung in einem bestimmten Land angemessen bzw. geeignet ist. Personen, die auf die Website zugreifen möchten, tun dies auf ihren eigenen Wunsch und auf eigene Gefahr und sind dafür verantwortlich, alle bei ihnen geltenden Gesetze, Regeln und Vorschriften zu befolgen. Wir dürfen für Personen, geografische Gebiete oder Rechtssprechungen unserer Wahl jederzeit und nach eigenem Ermessen die Verfügbarkeit der Website vollständig oder teilweise einschränken.

15) Benutzer unter 18 Jahren

Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, können Sie sich bei uns weder registrieren noch ein Abonnement über unsere Dienstleistungen abschließen. Sie dürfen uns keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen oder anderweitig persönliche Daten auf der Website veröffentlichen.

16) Beschwerden

Um Beschwerden über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten einzureichen oder um einen Missbrauch zu melden, klicken Sie auf den entsprechenden Link „Missbrauch melden“ oder senden Sie uns eine E-Mail ansupport@mundia.com.

17) Kontakt

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen oder dem Vorgehen auf unserer Website wenden Sie sich an: Ancestry.com Operations Inc., 360 West 4800 North, Provo, UT 84604, USA, support@mundia.com.

Fehler aufgetretenX
Fehler beim Laden der Seite_